Stefan Merz
International Sales Manager

telefon +49.7121.894-306
stefan.merz@berghof.com

Medical & Life Science

Der Begriff "Life Science" verdeutlicht die immense gesellschaftliche Bedeutung und Vielfalt dieser Branche. Sie widmet sich den großen Herausforderungen unserer Zeit – von der medizinischen Forschung über die Entwicklung von Biotechnologien bis hin zum Umweltschutz. Während medizinische Produkte und Geräte zunehmend intelligenter und vernetzter werden, müssen sie gleichzeitig sicherer und qualitativ auf höchstem Niveau sein. Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden, benötigen Unternehmen im medizinischen Bereich zuverlässige Partner und innovative Materiallösungen. Für beides steht die Berghof Fluoroplastic Technology. 

 

Individuelle Lösungen

Als Spezialist für die Verarbeitung von Hochleistungskunststoffen, insbesondere Polytetrafluorethylen (PTFE), tragen wir dazu bei, innovative Lösungen für den bereich Life Science zu entwickeln. Unsere Permeaflon® Dauerfilter aus PTFE bieten eine zuverlässige Grundlage für medizinische Anwendungen und erfüllen höchste Standards in Bezug auf Reinheit und Beständigkeit. Dabei legen wir stets besonderen Wert auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden. Unsere Produkte sind in verschiedenen Konfigurationen (Rollenware, Zuschnitte, Stanzteile, Rohre, Fritten, Diaphragmen und andere 3D-Geometrien) erhältlich und auch die technischen Eigenschaften des Materials wie Porengröße, Luftdurchsatz und Wassereintrittsdruck können an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst werden. Diese Flexibilität stellt sicher, dass Sie ein Produkt von uns erhalten, das perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

Unser erfahrenes Team von Ingenieuren und Fachleuten begleitet Sie von der Erstanfrage über den gesamten Prozess hinweg. Es unterstützt Sie mit der schnellen Bereitstellung von Materialmustern und entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine für Ihre Applikation passende Lösung. 

Kontaktieren Sie uns hier, um mehr über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von PTFE in den Bereichen Life Science und Medizintechnik zu erfahren.

Material & Herstellung

Permeaflon® von Berghof besteht aus reinem, porösem PTFE, einem Material, das für seine herausragenden Eigenschaften bekannt ist. Es ist nahezu beständig gegen alle Chemikalien und Medien. Dies ist besonders wichtig im medizinischen Bereich, in welchem Sauberkeit und Reinheit oberste Priorität haben. Darüber hinaus wird das poröse PTFE von Berghof einem Sinterprozess unterzogen, bei dem es auf über 300°C erhitzt wird. Dieser Prozess verleiht dem Material höchste Temperatur- und Formbeständigkeit, weshalb es beispielsweise in Autoklavierprozessen uneingeschränkt einsetzbar ist. Eine weitere Besonderheit von Permeaflon® ergibt sich aus dem speziellen Herstellungsverfahren, dem isostatischen Verdichten des Ausgangsmaterials. Durch diesen Prozessschritt erhalten unsere Filtermedien, die sowohl Oberflächen- als auch Tiefenfiltrationsfunktionen bieten, ihre homogene Porenstruktur für eine konstante Filtrationseffizienz. An seiner Oberfläche modifiziert oder mit funktionalen Additiven angereichert, kann die Funktionalität von Permeaflon® hinsichtlich Leistung und Haltbarkeit zusätzlich optimiert werden. So bietet Berghof hochwertige, langlebige und zuverlässige Produkte, die die heutigen Anforderungen erfüllen.

 

Vorteile

  • Reines PTFE, Qualität Made in Germany

  • Homogene Porenverteilung für konstante Materialeigenschaften

  • Atmungsaktiv und gleichzeitig wasserabweisend

  • um hydrophile Eigenschaften und durch funktionale Additive erweiterbar

  • Nahezu universell medienbeständig

  • PTFE-Folien kommen ohne zusätzliches Trägermaterial aus

  • physiologisch unbedenklich und frei von PFOA/PFOS

  • Filtrationseffizienz gegen Bakterien und Viren getestet (BFE/ VFE-Tests gem. ASTM F2101)

Ihr Spezialist für hochwertige Lösungen im Bereich der medizinischen und pharmazeutischen Verpackungen

Für unsere Gesundheit sind innovative Verpackungslösungen entscheidend beim Schutz vor Infektionen. Unsere sterilen Barriere-Lösungen aus Permeaflon® spielen eine Schlüsselrolle bei den Bemühungen, Infektionen zu verhindern und Operations- und Behandlungsbereiche vor dem Eintrag unerwünschter Keime zu schützen. PTFE wird dabei häufig als Filterlösung in medizinischen Verpackungen verwendet, insbesondere für Operationsbesteck oder chirurgische Instrumente. Durch seine herausragenden hydrophoben Eigenschaften und Chemikalienbeständigkeit bietet dieser Werkstoff eine effektive sterile Barriere gegen Mikroorganismen und Partikel, wodurch die Sterilität des Verpackungsinhaltes aufrechterhalten wird. Unser Engagement für Qualität, Innovation und Patientensicherheit spiegelt sich in jeder Lösung wider, die wir bereitstellen.

Wiederverwendbare Sterilisationsfilter für mehr Nachhaltigkeit

Im Bereich der Verpackung, des Transports und der Lagerung von chirurgischen und zahnmedizinischen Instrumenten, setzen herkömmliche Container Systeme bei der Dampfsterilisation
traditionell auf Einwegfilter. Wiederverwendbare Filter aus Permeaflon® stellen hier eine nachhaltige Alternative dar. Hergestellt aus medizinischem, gesintertem PTFE sind sie temperaturbeständig und übernehmen in der Dampfsterilisation gleich zwei wichtige Funktionen: sie sorgen in wiederholten Sterilisationszyklen für kontinuierlichen Druckausgleich und bilden für die anschließende Lagerung eine Keimbarriere. Permeaflon® Dauerfilter sind frei von tierischen Zusatzstoffen und entsprechen den Anforderungen der USP-Klasse VI. Zudem bieten sie höheren Komfort und Kosteneinsparungen im Vergleich zu herkömmlichen Einwegfiltern, da der Wechselaufwand beim Endkunden entfällt. Setzen Sie also auf verbesserte Effizienz und Nachhaltigkeit bei der Sterilisation mit wiederverwendbaren Filtern aus medizinischem PTFE von Berghof.